plakat2022 NEU



 

Über:

stichlinge 55

Mehr als ein halbes Jahrhundert Mindener Stichlinge

Man sollte es kaum glauben, aber im tiefsten Ostwestfalen schlägt das Herz des Kabaretts – und das seit 1966. Dass es ein Amateurkabarett schafft, solange sein Publikum zu begeistern, ist eine reife Leistung. Zu Recht gehören zu den Stichlingsfans namhafte Politiker wie Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Dr. Norbert Blüm und Hans-Dietrich Genscher oder bekannte Kabarettisten wie Hanns Dieter Hüsch, Dieter Hildebrandt, Lars Reichow, Lioba Albus oder Bernd Gieseking.

Jedes Jahr bringen die Stichlinge ein neues Programm auf die Bühne – mit selbst geschriebenen Texten und Songs zu politischen und gesellschaftskritischen Themen. Ihr Revier ist, von einigen Ausnahmen abgesehen, Ostwestfalen, wo sie "wech" kommen.

Über die Grenzen hinaus bekannt sind die Mindener Stichlinge durch den Kabarettpreis „Mindener Stichling", der alle zwei Jahre verliehen wird.

  

Dinner for six

Stichlinge beim Dinner for six - Hauptsache Schwein gehabt!
Foto: Bernd Horstmann

Mindener Stichlinge lassen sich nicht aufhalten!

Mit dem nötigen Abstand servieren die Mindener Stichlinge 2022 ihr neues Programm und feiern ihren Jubel- Geburtstag mit einem Jahr Verspätung.

Deutschlands ältestes Amateurkabarett bleibt hartnäckig. Unter dem Motto: „Es ist angerichtet“, werden die Stichlinge um ihren Regisseur und Leiter Birger Hausmann, ein „Revue Menü à la carte“ servieren. Gewissenhaft den AHA-Regeln folgend, tafeln die Kabarettisten in einem mehrgängigen Menü die Absurditäten der Zeit auf – wie immer ein Aha-Erlebnis.

Sie verwöhnen ihre Besucher mit satirischen Delikatessen: da gönnt man sich schon mal im 3 Sterne Restaurant statt Pizza Hawaii den Kaviar al dente oder lebendige Schweinelendchen aus dem Hause Tönnies. Egal ob Vegetarier, Veganer, Flexitarier oder Luzitarier, für jeden ist das passende Gericht dabei. Schließlich muss die Konjunktur wiederbelebt werden. Koste es was es wolle.

Im Wahljahr landet bestimmt so manche Merkwürdigkeit auf dem Teller oder sogar in der Urne. Aber keine Sorge, die Politik wird`s richten mit dem bewährten Rezept „Gemeinsam in die Zukunft!“.

Aufgetischt werden auch einige Gerichte aus 55 Jahren Kabarettgeschichte –scharf gewürzt und frisch garniert. Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist!

Die Stichlinge wünschen guten Appetit!

Auf der Stichlingsbühne stehen Kirsten Gerlhof, Birger Hausmann, Annika Hus, Martin Janke, Jürgen Juchtmann, Für den guten Ton sorgt Stephan Winkelhake.